Guter Handwerker

Einen guten Handwerker zu finden ist gar nicht so einfach. Viele Handwerker werben damit, dass sie alles können! Aber welche Arbeiten muss ein Handwerker können, damit er sagen kann, dass er alles kann? Angefangen vom Malen und Lackieren, ob Türen, Tore oder Fenster, vom Spritzlackieren, vom Tapezieren, von der Fussbodenbeschichtung, der Wandbeschichtung, der Deckenbeschichtung, der Farbgestaltung, der Schimmelbekämpfung, bis hin zum Verputzen von Wänden, Spachteln, Glätten, der Wärmedämmung und der Fassadenbeschichtung.

All das gehört zur Tätigkeit eines Malers und Lackierers. Nicht zu vergessen sind, egal was der Handwerker macht, die entsprechenden Vorarbeiten zu leisten, nämlich die Abdeckarbeiten. Ein guter Handwerker kann aber noch mehr: die Tischlerarbeiten gehören sicher auch zum Handwerk. Damit  ist gemeint, dass er Laminat verlegen kann, Parkett verlegen kann, Türen und Fenster richten kann, Balkone bauen kann, Pergolen bauen kann, Wintergärten bauen kann, Tore und Türen bauen kann, Fenster bauen kann. Das ist aber immer noch nicht alles. Wer wirbt ein guter Handwerker zu sein und alles zu können, macht auch typische Gartenarbeiten, wie Hecke schneiden, große Pflanzen umtopfen, Rasen mähen und einen Garten pflegen. Auch die Gartenmöbel die ab und zu einen Anstrich brauchen, werden von ihm bearbeitet. Wenn ich einen guten Handwerker suche erwarte ich auch, dass er meine Küche zuschneiden und einbauen kann, die Spülmaschinen und den Elektroherd anschließt und mir im Badezimmer die Waschmaschine installiert.

 

Was ein Handwerker nicht können muss, sind Computerarbeiten. Er muss nicht den PC reparieren können oder Programme installieren können. Schön ist es, wenn er den Fernseher anschließen kann und die Satelittenschüssel ausrichten kann. Auch Elektroarbeiten gehören nicht zu seinem Aufgabenbereich. Wenn er das jedoch alles kann, umso besser, der Kunde freut sich und es ist für ihn entspannend, wenn er alles in die Hand eines Handwerkers legen kann.
Den Mann, der alles kann zu finden ist schwer und den  gibt es selten, aber es gibt ihn! Auf Teneriffa,